FAQ

In unserer Praxis gilt ein Schutzkonzept, welches sich nach dem aktuellsten Schutzkonzept der FMH zum Betrieb von Arztpraxen richtet. Einige Massnahmen, die dazu gehören, sind:

  • In allen Räumen der Praxis (Eingang, Wartezimmer, WC etc.) gilt Maskenpflicht.
  • Im Eingangsbereich gibt es einen Desinfektionsmittelspender. PatientInnen werden aufgefordert, diesen zu nutzen.
  • Es wird ein minimaler Abstand von 1,5 Meter wenn möglich eingehalten.
  • Alle Flächen, mit denen Patientinnen und Patienten sowie das Personal direkt in Berührung kommen, werden regelmässig desinfiziert.
  • Die Praxisräume werden regelmässig belüftet.
  • Begleitperson werden ausschliesslich in die Praxis zugelassen, wenn diese erforderlich für die Patienten sind.

Unser Schutzkonzept wird regelmässig evaluiert und ggf. zum Schutz von PatientInnen und Personal angepasst.

Für den Erstkontakt mögen Sie bitte Ihre Krankenkassekarte mitbringen. Sollten Sie ein Hausarztmodell haben, so ist vor unserem ersten Termin das Einreichen eines Überweisungsschreibens Ihres Hausarztes erforderlich.

Eine Anmeldung/Überweisung über den Hausarzt ist nur beim Hausarztmodell erforderlich. Ansonsten ist eine Selbstanmeldung schriftlich (praxis@drkrikopoulou.ch) oder telefonisch (Tel. 071 525 39 29) möglich. Sie können auch online einen Termin vereinbaren.

Die Kosten der Therapie werden von den Krankenkassen und Sozialversicherungen nach Tarmed übernommen. Selbstfinanzierung ist nach Vereinbarung auch möglich.

Falls Sie einen Termin absagen, oder verschieben müssen, bitten wir Sie dies 48 Stunden vor Therapiebeginn telefonisch oder per Mail mitzuteilen. Termine, die zu spät abgesagt oder nicht wahrgenommen werden, müssen wir leider verrechnen.